Entwürfe zur Kommmentierung

Teilnahme am Kommentierungsprozess

Im Zuge der Kommentierung durch die Mitgliedsstaaten wird der Öffentlichkeit die Möglichkeit geboten, Änderungsvorschläge zu den jeweils vorliegenden Entwürfen bei der IAEO einzureichen. Für Deutschland verwaltet die GRS den Prozess der Einreichung Ihrer Änderungsvorschläge sowie Weiterleitung an die zuständigen Instanzen.

Aktuelle Entwürfe zur Member-State-Kommentierung

DS489 - Storage of Spent Nuclear Fuel
Entwurf   DPP   Note Verbal   -  
Einsendeschluss Ihrer Kommentare ist der: 28.06.2017
DS468 - Remediation Process for Areas Affected by Past Activities and Accidents
Entwurf   DPP   Note Verbal   -  
Einsendeschluss Ihrer Kommentare ist der: 24.05.2017
DS434 - Radiation Safety of Accelerator Radioisotope Production Facilities
Entwurf   DPP   Note Verbal   -  
Einsendeschluss Ihrer Kommentare ist der: 16.08.2017

Bitte beachten Sie bei der Kommentierung folgende Hinweise

  • Beachten Sie die in der Tabelle in Spalte vier angegebenen Frist zur Einsendung Ihrer Kommentare
  • Nutzen Sie zur Erstellung Ihrer Kommentare folgende Formatvorlage
  • Formulieren Sie konkrete Textvorschläge
  • Verfassen Sie ihre Kommentare in englischer Sprache
  • Tragen Sie ein, auf welchen Paragraph des Entwurfs sich Ihr Kommentar bezieht
  • Begründen Sie Ihren Kommentar
  • Verwenden Sie für jeden Kommentar eine eigene Zeile in der Tabelle
  • Machen Sie Ihre Änderungsvorschläge nach folgendem Muster kenntlich
    • Einfügen eines neuen Textes durch Unterstreichen (Beispiel: neuer Text)
    • Löschen eines Textabschnittes durch Durchstreichen (Beispiel: gelöschter Text)
  • Senden Sie uns Ihre Änderungsvorschläge bitte an folgende E-Mail-Adresse

 

Indem Sie auf den entsprechenden Entwurf klicken, werden Sie zu den zugehörigen Dokumenten weitergeleitet. Bereits eingereichte Kommentare sowie deren Bewertung durch die IAEO finden Sie auf der Seite der "IAEO Safety Standards Series".